Klinik für Koloproktologie

Im Jahre 1972 wurde im Prosper-Hospital unter Prof. Dr. Josef Girona die erste Spezialabteilung für Koloproktologie (die Lehre von den Darm- und Analkrankheiten) in Deutschland eingerichtet. In der unserer Klinik behandeln wir Patienten mit allen Erkrankungen des Dünn-, Dick- und Mastdarms sowie der Analregion und deren Folgeerkrankungen - ambulant und stationär. Bei der Untersuchung und Behandlung können wir auf ein umfassendes und modernes diagnostisches Spektrum zurückgreifen. Es schließt endoskopische und sonographische Methoden zur Darmuntersuchung ebenso ein wie funktionelle Untersuchungen des Schließmuskels.Als eine der ersten Kliniken überhaupt nutzen wir das computergestützte Operationssystem Da Vinci für minimalinvasive Operationen am Darm. Dies bedeutet für unsere Patienten das Maximum an Sicherheit und Gewebeschonung. ...[mehr]

Ambulanz- und Sprechzeiten

Gerne stehen Ihnen die Mitarbeiter bei Fragen rund um die Behandlung zur Verfügung. Auf der nachfolgenden Seite erfahren Sie mehr über die Sprech- und Ambulanzzeiten. ... [mehr]

Unser Team

Sie stehen für hochwertige medizinische und pflegerische Leistungen: Das Team der Klinik für Koloproktologie. Hier stellen wir Ihnen die Leitung des Teams vor. ... [mehr]

Darmzentrum

Im Darmzentrum Recklinghausen sind niedergelassene Fachärzte und Klinikärzte des Prosper-Hospitals miteinander tätig, um Patienten mit Darmkrebs umfassend und qualitativ hochwertig zu versorgen. ... [mehr]

Pflege in der Koloproktologie

In der Klinik gehen beste medizinische Leistungen Hand in Hand mit einer entsprechenden Pflege. Hier stellen wir Ihnen die Pflege vor. ... [mehr]