< LOGOPÄDIE: „Use it or lose it!“
02.08.2017 13:01 Alter: 21 days
Kategorie: Hospital, Medizin

1000 Wege - Walk of life

Jetzt anmelden zum großen Spendenlauf im Stadtgarten!


Im Rahmen eines Pressegesprächs wurden die Hintergründe zur Veranstaltung „1000 Wege - Walk of Life“ am 2. September vorgestellt. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich!

Diese Veranstaltung - eingebettet in die 1000 Jahrfeier der Stadt Recklinghausen - ist ein Spendenlauf, dessen Erlöse an Brustkrebs erkrankten Frauen zu Gute kommen. Die Spendengelder werden in Maßnahmen umgewandelt, die vorbeugend und auch therapiebegleitend Patientinnen bei der Behandlung unterstützen. Derartige Maßnahmen werden i.d.R. nicht kassengefördert und können z.B. Yoga, Massagen oder auch sportliche Aktivitäten darstellen.

Unterstützt wird das Projekt von zahlreichen Partnern aus der Bürgerschaft in Recklinghausen. So waren bei dem Termin neben Chefarzt Dr. Matthias Losch unter anderem Bürgermeister Christoph Tesche und Unterstützer Alfons Engbert mit dabei.

Die Hintergründe: Am 2. September sind alle herzlich eingeladen, für den Guten Zweck Sport zu treiben und damit die Gründung der Initiative „LebensVest“ zu unterstützen - einer Initiative, die sich im Vest für die Finanzierung o.g. Maßnahmen einsetzt und Patientinnen betreut.

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr am Eingang zum Stadtgarten an der Dorstener Straße (Schwippbogen) und wird begleitet durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Grillfest, Getränken und Aktivitäten für die Kleinen im Start-/Ziel-Bereich. Zudem präsentieren sich vor Ort unsere Kooperationspartner aus den Bereichen Ernährung, Haarersatz, Kosmetik, Wellness, Pharmazeutik und Sport. Der eigentliche „Walk of Life“ startet um 11.00 Uhr mit einer Strecke von rund 5 km in mehreren Runden durch den Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus.

Mitlaufen kann jeder! Anmeldungen für den Lauf nehmen wir ab sofort unter wege(at)1000jahre.re oder telefonisch unter 02361-8901490 entgegen. Alternativ kann man sich am Tag selbst noch ab 10.00 Uhr vor Ort Anmelden. Die Teilnehmergebühr, welche selbstverständlich auch dem Zweck zugute kommt, beträgt 12,00 Euro. Damit erwirbt man zugleich auch das Laufshirt zur Veranstaltung.


Dateien:
1000-Wege-Faltblatt.pdf613 K