< Informationen rund um den Darmkrebs
20.06.2018 08:46 Alter: 29 days
Kategorie: Prosper

4. Viszeralmedizinischen Symposium: "Darm und Mikrobiom"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,   wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr zu unserem traditionellen viszeralmedizinischen Symposium im Umspannwerk Recklinghausen einladen zu dürfen.


Dieses Jahr stehen die chirurgischen Interventionsmöglichkeiten chronisch entzündlicher Darmerkrankungen, sowie die Frage, ob Veränderungen am Mikrobiom schon eine therapeutische Option für diese Erkrankungsgruppe darstellen im Vordergrund unserer Veranstaltung. Neue immunologische Therapieansätze stellen auch für einige Patienten mit gastrointestinalen Tumoren einen großen therapeutischen Fortschritt dar. Wir werden Ihnen darstellen, welche Patienten dafür in Frage kommen und was mit diesen Therapien erreicht werden kann.

Im 2. Themenblock werden wir Ihnen das Wesentliche aus der neuen Helicobacter Leitlinie vorstellen und Ihnen anschließend einen Überblick über die Diagnostik und Therapie zystischer Pankreasläsionen geben. Viszeralmedizin lebt von Interdisziplinarität – auch in der Therapie möglicher chirurgischer Komplikationen. Im letzten Vortrag werden wir Ihnen einen Überblick über die endoskopischen Therapiemöglichkeiten geben.

Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion mit Ihnen.

Mit lieben Grüßen

Ihr T. Höhler

 

TERMIN:
4. Viszeralmedizinisches Symposium in Recklinghausen
07. Juli 2016
09:00-12:30 Uhr
Museum Umspannwerk
Uferstraße 2– 4
45663 Recklinghausen

Anmeldung für Fachpublikum:
gabriele.bien(at)prosper-hospital.de

Bitte laden Sie hier den Veranstaltungsflyer mit Anmelde-Formular hier herunter: