Wir bieten Ihnen an

  • Stationäre logopädische Therapie während Ihres Krankenhausaufenthaltes
  • Ambulante logopädische Therapie
  • Kehlkopfsprechstunde (Stroboskopie) der HNO-Klinik mit logopädischer Beratung
  • Schlucksprechstunde in der HNO-Klinik mit Logopädischer Beratung (FEES)
  • Fortbildungen für Pflegepersonal im Umgang mit Schluckstörungen, Sprach-, Sprech- oder Stimmstörungen
  • Sprachförderung im Kindergarten