Weiterbildung

Anerkennung als Weiterbildungsstätte:

  • Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin (volle Weiterbildung 36 Monate)
  • Innere Medizin (volle Weiterbildung 60 Monate, gemeinsam mit den anderen Med. Kliniken)
  • Kardiologie

Weiterbildungskonzept:

  • Mit jedem ärztlichen Mitarbeiter wird ein strukturiertes, individuelles Weiterbildungsprogramm schriftlich und mündlich erarbeitet das festlegt, welche Ausbildungsstationen auf Station, Intensivstation und im Funktionsbereich, einschließlich der Rotation in andere Fachbereiche durchlaufen werden. Die dabei festgesetzten Lernziele werden in regelmäßigen Gesprächen überprüft. Die Weiterbildung erfolgt durch jeweils zugeordnete Tutoren (Chefarzt, Oberarzt, erfahrener Assistenzarzt).

    Hier finden Sie nähere Informationen zur Facharztausbildung Innere Medizin im Prosper-Hospital.

    Hier finden Sie nähere Informationen zur Schwerpunktausbildung Kardiologie im Prosper-Hospital.

Weiterbildungsveranstaltungen:

  • Wöchentliche klinikinterne Fortbildung zu Themen der Schwerpunkte der Klinik
  • Gemeinsame wöchentliche Fortbildung der internistischen Kliniken des Hauses
  • Hausinterne Kurse (z.B. Thoraxsonographie, Röntgenkurse, in der Regel 1x jährlich)
  • Finanzielle Unterstützung zur Teilnahme an externen Fortbildungen/Kongressen 

Weiterbildungsmedien:

  • Intranet
  • Internet
  • UpToDate online Zugang


Hier finden sie alle Weiterbildungen, die im Prosper-Hospital angeboten werden.

Hier finden Sie alle Weiterbildungen, die Prosper-Hospital angeboten werden, in alphabetischer Reihenfolge.