Weiterbildungsermächtigungen im ärztlichen Dienst

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum hat die ärztliche Aus-, Fort- und Weiterbildung im Prosper-Hospital einen hohen Stellenwert. Uns ist bewusst, dass medizinische Spitzenleistungen nur mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern erbracht werden können. Dies zeigt sich daran, dass uns in jedem unserer Fachgebiete die volle Weiterbildungsermächtigung vorliegt. Zudem verfügen wir über die anteilige Weiterbilungsermächtigung im Bereich Allgemeinmedizin sowie über verschiedene Zusatz- und Schwerpunktweiterbildungen.


Unten stehend finden Sie eine Übersicht über alle im Prosper-Hospital vorliegenden Weiterbildungsermächtigungen.


Zusätzlich finden Sie hier eine Übersicht der Weiterbildungsermächtigungen in alphabetischer Reihenfolge.

 

 

Klinik für Allgemeine-, Thorax-, Gefäß- und Viszeralchirurgie
Priv.-Doz. Dr. med. Jens Jakschik

Basisweiterbildung Chirurgie* (mit Dr. Berg und Dr. Bettag)

24 Monate

Viszeralchirurgie* (mit Dr. Berg)

48 Monate

Spezielle Viszeralchirurgie* (mit Dr. Berg)

36 Monate

Dr. med. Gottfried Josef Lemloh

Gefäßchirurgie

36 Monate

Klinik für Anästhesie
Prof. Dr. med. Peter Johannes Kulka

Anästhesiologie

60 Monate

Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin

24 Monate

Klinik für Frauenheilkunde
Dr. med. Matthias Losch

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

60 Monate

Gynäkologische Onkologie**

36 Monate

Klinik für Geriatrie und Rehabilitation
Dr. med. Klaus Siebert

Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin

24 Monate

Geriatrie

18 Monate

Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie
Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h.c. Ralf Siegert

Plastische Operationen

24 Monate

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

36 Monate

Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Basisweiterbildung

24 Monate

Klinik für Koloproktologie
Dr. med. Eugen Berg

Basisweiterbildung Chirurgie* (mit Dr. Berg und Priv.-Doz. Dr. Jakschik)

24 Monate

Viszeralchirurgie* (mit Priv.-Doz. Dr. Jakschik)

48 Monate

Spezielle Viszeralchirurgie* (mit Priv.-Doz. Dr. Jakschik)

36 Monate

Proktologie

12 Monate

Klinik für Orthopädie - Unfallchirurgie - Hand- und Fußchirurgie
Dr. med. Christian Bettag

Basisweiterbildung Chirurgie* (mit Dr. Berg und Priv.-Doz. Dr. Jakschik)

24 Monate

Zusatzweiterbildung Handchirurgie

36 Monate

Spezielle Unfallchirurgie

36 Monate

Orthopädie und Unfallchirurgie

36 Monate

Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Dr. med. Wolfgang Strebel / Hr. Frank Thiem (komm. ärztliche Leitungen)

Radiologie

60 Monate

Klinik für Urologie
Prof. Dr. med. Edwin Herrmann

Weiterbildung zum Facharzt für Urologie

60 Monate

Medikamentöse Tumortherapie

12 Monate

Andrologie

6 Monate

Medizinische Klinik I
Prof. Dr. med. Thomas Höhler

Basisweiterbildung Innere Medizin* (mit Dr. Kühne und Dr. Schulte-Hermes)

36 Monate

Schwerpunkt Gastroenterologie

12 Monate

Innere Medizin und Gastroenterologie

36 Monate

Dr. med. Michael Klein

Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

24 Monate

Medizinische Klinik II
Dr. med. Michael Schulte-Hermes

Basisweiterbildung Innere Medizin* (mit Prof. Dr. Höhler und Dr. Kühne)

36 Monate

Innere Medizin und Kardiologie

24 Monate

Intensivmedizin

24 Monate

Medizinische Klinik III
Dr. med. Joachim Kühne

Basisweiterbildung Innere Medizin* (mit Prof. Dr. Höhler und Dr. Schulte-Hermes)

36 Monate

Nephrologie

24 Monate

*Die Ärzte sind gemeinsam zur Weiterbildung befugt.

** Mit der erteilten 36-monatigen Befugnis in der Schwerpunktkompetenz Gynäkologische Onkologie kann als integrativer Bestandteil dieser Weiterbildung, eine 12-monatige Weiterbildung innerhalb der Zusatz-Weiterbildung Medikamentöse Tumortherapie für Fachärzte in Frauenheilkunde und Geburtshilfe vermittelt werden.

Stand: Januar 2018.